Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Services zu. Für mehr Infos und zum Deaktivieren klicken Sie bitte auf unsere Datenschutzbestimmungen.

Gewinn je Aktie (englisch earnings per share, kurz EPS) ist eine Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft eines Unternehmens . Für die Ermittlung dieser Kennzahl wird der Gewinn des Unternehmens (im untersuchten Zeitraum) durch die durchschnittlich-gewichtete, während dieses Zeitraums ausstehende Anzahl von Aktien dividiert. Das erwartet Wachstum dieser Kennzahl (englisch: expected EPS Growth) gibt die zukünftige Wachstumsaussicht für ein Unternehmen wieder.

Zur Erste Asset Management

Neue Blog Beiträge

Renditechancen am Anleihenmarkt: August 2019

Das reale globale Wirtschaftswachstum liegt etwas unter dem dem Durchschnittswachstum....

5 Dinge, die Erstinvestoren vermeiden sollten

Die Börse birgt viele mögliche Fehlerquellen für Investoren, denn was...

Schwaches Wachstum mit Risiken

Die jüngste Konfrontation zwischen den USA und China hat zu zeitweiligen...

Für You Invest Kunden